Wir setzen uns ein für eine Ausweitung familienfreundlicher Rahmenbedingungen. Dazu möchten wir durch ein besseres Raumangebot und personelle Aufstockungen eine qualitativ hochwertige Kinderbetreuung und Jugendarbeit ermöglichen.

Weiterer Ausbau der Krippenplätze und Ganztagesbetreuung in Kindergarten und Schule sind für die nächsten Jahre ebenso unsereZiele wie die Förderung der Inklusion an Schulen.

Wir unterstützen das selbstverwaltete Jugendzentrum und die Mitsprache der Jugendlichen durch den Jugendgemeinderat.

Betreuungsangebote für Kinder und Jugendliche

Bei der Kinderbetreuung setzen wir auf Vielfalt, um den unterschiedlichen Bedürfnissen der Kinder und ihrer Eltern gerecht zu werden. In der U3-Betreuung unterstützen wir Spielgruppen, die sich nur stundenweise treffen, genauso wie die Ganztagesgruppen.

Wir möchten die Kindergärten dabei zu unterstützen, die Vorraussetzungen für eine qualitativ gute Betreuung zu schaffen. Hier ist die Umsetzung des Orientierungsplans für Kindergärten zu nennen, wie auch flexible Betreuungszeiten. Dazu gehören auch die räumlichen Vorraussetzungen für Ganztagesgruppen, Kleingruppen, Sprachförderung und Elternarbeit.

Die Planungen für die räumlichen Erweiterungen im Kindergarten St. Jakobus sind abgeschlossen. Der Kindergarten Fröbelstrasse muss in absehbarer Zeit saniert werden. Eine zukunftsfähige Lösung wäre sicherlich ein Neubau, der durch flexible Raumlösungen auch als Quartierszentrum fungieren könnte. Heutzutage muss auf Grund des demographischen Wandels neu gedacht werden, und der Bedarf an Begegnungsräumen ist auch langfristig vorhanden.

Wir haben das Angebot der Betreuung für Schulkinder durch die flexible Nachmittagsbetreuung der AWO erweitert und verbessert. Dennoch besteht weiterhin Bedarf an Hortplätzen. Dass nur noch Grundschulkinder im Hort aufgenommen werden hat das Problem nur verlagert. Frei werdende Klassenräume in der Otto-Raup-Schule sollen unserer Meinung nach für weitere Hortgruppen verwendet werden.

Monatstreffen des OV Denzlingen:
19.11.2018 um 20 Uhr
im Restaurant Belvedere, Waldkircher Str. 36, Denzlingen.

Wohin mit alten CDs und DVDs?
Sammelbox in der Mediathek
>>> weitere Infos

"Wir lassen uns nicht einschüchtern"
Wir trauern um die Opfer des Terroranschlags auf das Satiremagazin "Charlie Hebdo".
Interview mit Cem Özdemir.
>>> weiterlesen